Suche

Freedom lies in your heart

-vom Schatten ins Licht-

Abgebrannt & Obdachlos 

Aus gegebenem Anlass, wird es für mich Zeit diesen Beitrag zu verfassen. Ich Folge keinem bestimmten Plan beim Erstellen der Beiträge. Ich bearbeite was gerade anliegt, an was ich erinnert werde und folge meiner Intuition. Für manche Beiträge ist es... weiterlesen →

Advertisements

Bewusstsein- Selbsterkenntnis 

Ich kann alles sein... Ich kann alles werden...  Weil ich alles bin! Ein Teil des Universums... https://youtu.be/SUS4RBtIJFk Wenn Banken, Geld aus dem "Nichts" erschaffen, was können wir dann nicht alles schaffen und erschaffen? Nehmen wir mal etwas auseinander... Als kleines... weiterlesen →

Brainstorming – Leid

Wir verletzen andere Menschen ohne es zu wollen... Dabei ist es so einfach wenn man erstmal ehrlich zu sich selbst ist. Also wirklich ist.. nicht nur sagt das man es ist... Tue niemandem etwas an, was du selbst nicht angetan... weiterlesen →

Vergeben – Teil 3.0

  Am 2. Weihnachtsfeiertag sass ich meinem Vater gegenüber.. Ich war etwas nervös und wenn ich nervös bin, kann ich peinliche Stille nicht ertragen. Also habe ich die meiste Zeit geredet. Mein Vater sah überwiegend besorgt aus oder traurig... oder... weiterlesen →

Nach dem Ende…

Als ich von meinem Vater, aus den Ferien,wieder kam, waren wir bereits umgezogen. https://youtu.be/h4EtzsGSFgA Nur mein Bruder, meine Mutter und ich (und Katze).   Das erste mal fühlte ich mich frei und bekam Kontakt zu Freunden. Wir wohnten nun in... weiterlesen →

Brainstorming – Lügen

Ich habe mir meine eigenen Lügen geglaubt... Die Lügen die mir Menschen erzählt haben... über Jahre... Lügen wie "du bist nur etwas wert wenn du tust was ich will..", "du musst tun was andere wollen, sonst wirst du nicht geliebt"...... weiterlesen →

Nach dem Anfang…

Um Folgendes besser nachvollziehen zu können wäre es sinnvoll, "der Anfang vom Ende" zu lesen. Den Beitrag findet ihr hier... Nachdem ich meiner Mutter gesagt hatte was ihr Lebensgefährte getan hatte, brachte sie mich für eine Weile zu meiner Patentante. Ich... weiterlesen →

Der Anfang vom Ende

Ich war ca. 11 Jahre alt als ich mit meiner Mutter an unserem 6 -eckigen Esszimmertisch sass und Döner aß. Meine Mutter schien nicht sonderlich ausgeglichen zu sein. Es kam zur Sprache, dass sie sich von ihrem Lebensgefährten trennen wollte.... weiterlesen →

Teil 2 – Vergeben und Lieben

Ich bin bereit. Ich bin bereit zu vergeben... Wieder bereit neues zu starten. Zu verarbeiten, los zu lassen. Ich möchte aus meinem Käfig ausbrechen. Dem Käfig der immer wiederkehrenden Schuldgefühle, Trauer, Wut und Verzweiflung. Ich bin bereit frei zu sein. Frei von... weiterlesen →

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑